Unabhängige Studie belegt hervorragende Leistung unserer nachhaltigen Wickelfolien

Wir wussten es schon lange – jetzt ist es auch durch eine unabhängige Studie der schwedischen Agraruniversität belegt worden.

In der Studie wurden Ballen, welche mit der originalen Triowrap gewickelt wurden mit solchen verglichen, bei denen unsere nachhaltigen Alternativen Triowrap loop und Triowrap bio zum Einsatz kamen. Alle Ballen wurden mit je 6 Lagen der entsprechenden Folie gewickelt. Das Pflanzenmaterial (Gras) stammte für alle Ballen vom gleichen Feld. 

Nach 4 Monaten wurden alle Ballen geöffnet und hinsichtlich ihrer Verluste an Trockensubstanz (TS) untersucht, da diese einen zuverlässigen Faktor zur Beurteilung dier Silierqualität darstellen. 

Die Ergebnisse zeigen, dass unabhängig der verwendeten Folie, die TS-Verluste bei einem sehr niedrigen Level von 1% oder sogar darunter angesiedelt waren. Da die durchschnittlichen Futterverluste bei Silierung in Ballen sonst zwischen 3 und 5% liegen, attestiert dieses Ergebnis allen eingesetzten Folien eine hervorragende Silierleistung. 

Triowrap loop ist unsere Wicklefolie, die auf recyceltem Material basiert. Sie enthält mindestens 25% PCR (also Material aus gebrauchten Kunststoffen) und insgesamt mehr als 30% Recyclingmaterial und reduziert den ökologischen Fußabdruck um 22%*.

Triowrap bio ist unsere Wickelfolie, die auf nachhaltigen Rohstoffen basiert, welche momentan aus Zuckerrohr stammen. Diese Folie reduziert den ökologischen Fußabdruck um 75%*.

* In SimaPro modellierte Ökobilanz unter Verwendung von Daten aus der ecoinvent-Inventardatenbank. Reduzierung der Auswirkung beim Vergleich der Triowrap loop 25µ mit der Triowrap 25µ aus fossilen Rohstoffen. 

Cookie Consent

Strict Cookies
Allways on

Dessa cookies är nödvändiga för att våra tjänster ska fungera, och går inte att stänga av. Det rör sig bl.a. om cookies som sparar dina val, din varukorg när du handlar eller annan data som behöver sparas mellan sidladdningar. Inga personuppgifter sparas.

cookies